News

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Adventverkauf der Lebenshilfe-Werkstätte Gmunden

Bei der Werkstätte der Lebenshilfe Oberösterreich in Gmunden ließ man sich eine Alternative zum ausgefallenen Weihnachtsmarkt einfallen. Die von den Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung in liebevoller Handarbeit hergestellten Produkten wurden in zwei Supermärkten verkauft. Die Auswahl an Produkten der Werkstätte ist groß – gerne werden auch individuelle Vorstellungen umgesetzt und Auftragsarbeiten für Unternehmen erledigt. 

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Nikolaustag im Wohnhaus Großraming

Schon am Freitag vor dem Nikolaustag wurde begonnen, gemeinsam für den 6. Dezember alles vorzubereiten. Die Bewohner*innen banden gemeinsam mit einer Begleiterin kleine Ruten für die Briochekrampusse, die am nächsten Tag gebacken wurden.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Mario Hahn, Beschäftigter in der Werkstätte Grein, über die Corona-Zeit

Anlässlich des Internationalen Tag der Menschen mit Beeinträchtigung am 3. Dezember haben wir unsere Bewohner*innen und Beschäftigte über ihren Corona-Alltag gefragt – darunter auch Mario Hahn von der Werkstätte Grein.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Wie geht es Menschen mit Beeinträchtigung in der Corona-Zeit?

Pelin Ovat, Beschäftigte in der Werkstätte Grein, über positive Gedanken und die Notwendigkeit, zusammen zu halten.

 

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Der Alltag von Alexander Watzinger während der Coronakrise

Alexander Watzinger, Beschäftigter der Werkstätte Regau hat auch über seinen Alltag während der Corona-Krise erzählt.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Adventverkauf zugunsten der Werkstätte Mattighofen

Ehemalige Spar-Mitarbeiterinnen erzielten mit Verkauf vor Eingang des Eurospar in Mattighofen 2.912,80 Euro.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Firma HotSpring spendete als treues Christkind für das Wohnhaus Münzkirchen

Geschäftsführer Alexander Bösl übergab einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro.

Weiterlesen …