News

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Eine Zivildienststelle, die verändert

Der Start in die Zivildienststelle im Lebenshilfe-Wohnhaus war für Daniel Grill eine große Herausforderung. Nach wenigen Wochen stellt sich die Situation jedoch ganz anders dar: er liebt die neu erlernten Aufgaben und überlegt sogar, die Ausbildung zum Behindertenbegleiter zu absolvieren.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 2)

Massive Verschlechterung für Menschen mit Beeinträchtigungen – warm-satt-sauber reicht nicht aus!

Die Mitgliedsorganisationen der Interessenvertretung der Sozialunternehmen Oberösterreichs, 32 Einzelorganisationen im psychosozialen- und Behindertenbereich, sind seit 2015 mit einem sinkenden verfügbaren Gesamtbudget und schmerzhaften Sparmaßnahmen konfrontiert. Seit dem Jahr 2010 bis jetzt wurden strukturell, also nachhaltig und dauerhaft, bereits elf Prozent des Jahresbudgets gekürzt. Bis 2023 werden es voraussichtlich mindestens 15 Prozent sein. Die Auswirkungen der Kürzungen sind bereits in allen Bereichen spürbar.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Vitamine am Tag des Apfels

Der Obst- und Gartenbauverein Mondseeland feierte den Tag des Apfels gemeinsam mit der Werkstätte Mondsee und überreichte allen dort beschäftigten einen Apfel.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Lebenshilfe-Kooperation mit spürbaren Kundenmehrwert

An zwei Vormittagen pro Woche unterstützt die Lebenshilfe-Werkstätte Weyer Eurospar Stix im Rahmen der Integrativen Beschäftigung. Kunden profitieren durch eine höhere Frequenz bei Reinigungs- und Nachsortierarbeiten.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Was tun, wenn's brennt?

Bei einem Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Unterach beschäftigte sich die Werkstätte Mondsee mit den  'Gefahren von Feuer im täglichen Leben' und wurde von der Feuerwehr Unterach angeleitet, Flammen selbst zu bekämpfen.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

In die Welt des Gegenübers eintauchen

In der wöchentlichen inklusiven Turnstunde werden im Lebenshilfe-Kindergarten Attnang Kontakte zwischen Kindern mit und ohne Beeinträchtigung geknüpft. Zuletzt gab es dabei die Möglichkeit, in das Leben eines Rollstuhlfahrers einzutauchen.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Getreidemühle für den FlorianerLaden

Mit einem ganz besonderen Geschenk haben sich die Florianer Goldhauben – mit Elfriede Zelenka an der Spitze – beim Team des Florianer Ladens eingestellt.

Weiterlesen …