News

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Lebenshilfe gestaltet bienenfreundliche Zone in Bad Ischl

Die Stadtgemeinde Bad Ischl geht mit gutem Beispiel voran und startet verschiedene Projekte für den Bienenschutz. Die Lebenshilfe OÖ in Bad Ischl beteiligt sich mit einem Projekt im Sisipark im Bereich des bereits seit 2015 bestehenden Naschgartens der Lebenshilfe.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Neuer Lebenshilfe-Hofladen im Zentrum von Vichtenstein geöffnet

Am 3. September 2020 öffnete der neue Hofladen der Lebenshilfe Oberösterreich im Zentrum von Vichtenstein erstmals seine Tür. Damit hat Vichtenstein wieder einen Nahversorger. Es werden ab sofort an drei Tagen in der Woche regionale Produkte von Beschäftigten der Lebenshilfe-Werkstätte Münzkirchen verkauft.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Jubiläumskonzert mit Konstantin Wecker auf 2022 verschoben

Das 40-jährige Jubiläum der Lebenshilfe OÖ in Freistadt wird in das Jahr 2022 verschoben. Wegen der Corona-Krise kann der Ersatztermin am 6. September leider nicht stattfinden. Der definitive Termin für das Konzert steht noch nicht fest, alle bisher gekauften Karten behalten bis 2022 ihre Gültigkeit.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Hofladen mit regionalen Produkten in Lohnsburg eröffnet

Am 1. September 2020 öffnete der „LohnsburgerLaden“ seine Türen. Der Hofladen mit regionalen Produkten wird von Beschäftigten der Lebenshilfe-Werkstätte Ried betrieben. Es ist der dritte von der Lebenshilfe OÖ betriebene Hofladen, der nächste wird bereits am 3. September in Vichtenstein eröffnet.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Netter Besuch im Wohnhaus St. Peter am Wimberg

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer besuchte gemeinsam mit der SPÖ Bezirk Rohrbach das Wohnhaus St. Peter am Wimberg und bedankte sich bei den Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen für die Bewältigung der herausfordernden Corona-Pandemie.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Aktiv handeln statt viel herumreden

Großzügigkeit, Mitgefühl, Hilfsbereitschaft und tiefer Glaube sind Handlungsmotive des großzügigen Unternehmers Dr. Ulrich Kubinger, Chef von VTA. Er übergab gemeinsam mit seiner Tochter Marlen einen Scheck von € 10.000 an die Lebenshilfe Ried.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

HUMAN – eine Ausstellung zum Menschsein

Bunt, schwarz-weiß, abstrakt, figurativ. Angst, Freude, Einsamkeit, Distanz, Liebe als Ausdruck von Gefühlen. Die gezeigten Werke der Ausstellung HUMAN beschäftigen sich mit dem Menschsein.

Weiterlesen …