Adventmarkt der Werkstätte Unterweissenbach: Handwerkskunst mit sozialem Mehrwert

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Beim alljährlichen Adventmarkt in der Werkstätte Unterweißenbach wurden die in der Werkstätte gefertigten Produkte bestaunt und mit großer Begeisterung erworben.

Weihnachtliche Dekorationsartikel, „Kripperl in der Box“, Engerl, Sterne, Anzündhilfen und Billets mit von Martina Groß gemalten Kripperl zählten zu den Verkaufsschlagern des diesjährigen Adventmarktes in der Lebenshilfe-Werkstätte. Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung fertigen die angebotenen Produkte mit viel Leidenschaft und handwerklichem Geschick.

Zahlreiche Besucher folgten der Einladung der Werkstätte Unterweißenbach und stärkten sich auch an den kulinarischen Köstlichkeiten wie Rindsrouladen, Bratwürstel, Mühlviertler Beuschelsuppe und Kaffee mit selbstgemachten Keksen und Mehlspeisen. „Es freut uns ganz besonders, dass wir an unseren Verkaufstagen großes Lob und Anerkennung für unsere Handwerkskunst erhalten haben“, freut sich Angela Wirrer, Leiterin der Werkstätte Unterweißenbach.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar