Band „Bellyland“ unterstützt Special Olympics Athleten

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Unter dem Motto „KünstlerInnen für die Lebenshilfe“ leisteten Johanna Breiteneder und Elvis Pavic einen sozialen Beitrag. Die Sänger der Band Bellyland besuchten die Werkstätte Freistadt am 1. Dezember persönlich, um ihnen 70 CD’s des aktuellen Albums "koffapokkt" zu schenken. Bei dieser Gelegenheit gab’s auch ein Privatkonzert mit ganz viel Herz für die Werkstätte Freistadt, das großen Beifall erntete.

CD erwerben und unsere Sportler unterstützen

Die CD’s mit einem Musikmix von Mundartliedern und Akustik-Coverversionen aus Pop und Austropop können Sie in der Werkstätte Freistadt erwerben und damit einen sozialen Beitrag leisten. Der Erlös kommt den Special Olympics Athleten zugute, um Startgelder, Nächtigungskosten, Ausrüstung etc. für die Teilnahme an den Nationalen Special Olympics Sommerspielen zu finanzieren. Die CD’s werden in der Werkstätte Freistadt zum Kauf angeboten.

Hier können Sie eine CD erwerben:

  • In der Werkstätte Freistadt; in der Au 7
  • Im Aktiv Shop in Freistadt; Zemannstraße 47
  • Bei diversen Weihnachtsmärkte bei den Lebenshilfe Standln
  • Im Büro des Freien Radio Freistadt, Pfarrgasse 4

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar