Benefizdartturnier für das Wohnen Steyrermühl

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Dartspieler zielten im Alfa Steyrermühl das dritte Mal in Folge für das Wohnen Steyrermühl und erschossen € 1800 für den guten Zweck.

Am 2. März fand in den Räumlichkeiten des Veranstaltungszentrum Alfa in Steyrermühl zum dritten Mal ein Benefizdartturnier statt. Klaus Oberhummer, der Initiator des Turniers, konnte einen Betrag von € 1800 an Wohnhausleiterin Ulli Leitner und Haussprecher Klaus Eglmayr übergeben. Auch Klienten der Lebenshilfe durften unter den Dartspielern nicht fehlen.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar