Bezirksgoldhauben unterstützen Wohnprojekt der Lebenshilfe

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Die Bezirksgoldhaubenfrauen spendeten € 6.000 für das Wohnprojekt „Smart Home“ der Lebenshilfe in der Gunda Schihanstraße in Braunau.

Friederike Knechtl, Bezirksobfrau der Goldhauben Braunau, besuchte gemeinsam mit ihren Vorstandskolleginnen am Donnerstag, 8. November den Aktiv-Shop in Braunau für ein Frühstück. Die Damen kamen jedoch nicht mit leeren Händen: € 6.000 überreichten die Bezirksgoldhaubenfrauen zusammen mit wertschätzenden Worten über die Arbeit und Leistungen der Mitarbeiter der Lebenshilfe OÖ. „Ihr leistet großartige Arbeit für Menschen mit Beeinträchtigung – danke dafür“, so die anerkennenden Worte von Frau Knechtl Friederike.

„Insgesamt haben wir seitens der Goldhauben bereits mehr als € 10.000 für das Wohnprojekt erhalten. Ein Projekt wie unsere Smart Homes hätten wir ohne die großzügige Unterstützung von Spendern nicht realisierbar“, so Brigitte Swoboda, Obfrau der Arbeitsgruppe Braunau der Lebenshilfe OÖ.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar