Ehrenamtlichen-Fest in der Werkstätte Perg

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Die Werkstätte Perg bedankten sich bei den in der Einrichtung ehrenamtlich tätigen Personen mit einem Fest. Die freiwilligen Mitarbeiter*innen unterstützen etwa bei der Arbeit im Kaffeehaus oder bieten Fußballtraining für die Beschäftigten an. 

Mitarbeiter*innen und Beschäftigte der Werkstätte Perg veranstalteten für die vielen ehrenamtlich in der Einrichtung tätigen Personen ein Fest zum Dank für deren Engagement. Die freiwilligen Mitarbeiter*innen unterstützen bei der Arbeit im Kaffeehaus, bieten für die Beschäftigten Fußballtraining an, gehen mit ihnen spazieren sowie schwimmen oder halten EDV-Kurse ab. Ohne dem Einsatz von den ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen wären die Angebote nicht möglich. Nachdem die traditionelle Freiwilligen-Weihnachtsfeier im vergangenen Jahr aufgrund von Corona ausgefallen war, wurde heuer das Sommerfest veranstaltet. 

Freiwillige sind wichtige Mitgestalter einer inklusiven Lebenswelt. Deren Einsatz ist für die Beschäftigten der Lebenshilfe Oberösterreich von großem Wert. Gleichzeitig ist das freiwillige Engagement auch eine Chance zur persönlichen Weiterentwicklung. Die Werkstätte Perg und auch andere Einrichtungen der Lebenshilfe Oberösterreich sind immer auf der Suche nach Freiwilligen. Bei Interesse kann man sich gerne direkt in den Einrichtungen melden - für die Werkstätte Perg bei Einrichtungsleiterin Nicole Froschauer unter 07262 21366 - 22711.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar