Erstkontakt mit Entwicklungspotential

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Schon seit vielen Jahren wird das Wohnen Wels 2 im Frühjahr von Firmlinge der Pfarre Wels Neustadt besucht, um einen gemeinsamen Tag zu verbringen.

Die jungen Menschen lernen die Bewohner des Wohnhauses und die gesamte Einrichtung kennen. Besonders beliebt ist gemeinsames Musizieren und Gesellschaftsspiele. Einige Jahre später kommen öfter aus diesem Kreis Zivildiener oder Sozialschüler zu uns in die Einrichtung, die bei solchen Gelegenheiten das erste Mal im Sozialbereich geschnuppert haben.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar