Faschingsabend „Treffpunkt der Frau“

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Elisabeth Hochhold aus dem mobil betreuten Wohnen in Ried nahm mit ihrer Betreuerin an einem Faschingsabend vom "Treffpunkt der Frau" in Ried teil und berichtet über den lustigen Abend:

Mein Name ist Elisabeth Hochhold, ich werde in Ried im Innkreis von Fr. Anneliese Rescheneder betreut, das ist das mobil betreute Wohnen Ried. Wir waren bei einem Faschingsabend vom „Treffpunkt der Frau“. Die Schriftstellerin Monika Krautgartner hat lustige Sketches gemacht, wir waren verkleidet, wir haben viel gelacht und auch getanzt. Nächstes Jahr möchte ich wieder dabei sein!

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar