FIWA Stahlbau GmbH spendet neue Tische an Lebenshilfe Werkstätte Vöcklabruck

(Kommentare: 0)

Die Tische im Speisesaal sind bereits in die Jahre gekommen und haben nach 40 Jahren ausgedient. Aufgrund der Einsparungen seitens des Landes OÖ war ein Neuankauf jedoch nicht möglich.

Hier sprang die Firma FIWA Stahlbau GmbH (Atzbach) rettend ein.

Sie fertigte für die Lebenshilfe 15 rollstuhlgerechte Tischzargen aus Stahl an, die dann mit einigen beeinträchtigten MitarbeiterInnen der Werkstätte Vöcklabruck in der Betriebshalle der Firma FIWA gemeinsam lackiert wurden. Dabei gab es für alle eine Extraführung durch den Betrieb, wobei besonders die großen Maschinen wie die Abkantpresse, Stanze und Bohrmaschinen stark beeindruckten.

Als Draufgabe wurden alle zum Mittagessen, und zum Ausklang des gelungenen Tages, auf eine Kaffeejause eingeladen.

Die Werkstätte Vöcklabruck bedankt sich aufs herzlichste bei der Firma FIWA. Insbesondere bei Geschäftsführer Hermann Fischthaller. Einrichtungsleiterin Eva Ritt: „Vielen Dank für die Unterstützung! Jetzt können wir das Mittagessen wieder doppelt genießen.“

 

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar