Fiwa Stahlbau verbindet Spaß mit Spende

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Die Fiwa Stahlbau GmbH beteiligte sich an der Charity-Aktion „Grill Pool Challenge 2018“. Nach der erfolgreich absolvierten Challenge wurde der Lebenshilfe-Werkstätte Vöcklabruck eine Spende über € 500 überreicht.

Einen selbstgebauten Pool mit Wasser befüllen, eine Poolparty feiern, bei der auch gegrillt wird, ein Video davon drehen und dann für einen sozialen Zweck spenden. Aus diesen Schritten setzt sich die „Grill Pool Challenge 2018“ zusammen, bei der neben dem Spaß auch ein karikativer Zweck im Vordergrund steht.

Die Fiwa Stahlbau GmbH nahm diese Herausforderung an, feierte eine ausgelassene Poolparty und widmete ihre Spende über € 500 den Special Olympics Athleten der Lebenshilfe-Werkstätte Vöcklabruck. „Ich bin selbst Vater einer Klientin der Lebenshilfe-Werkstätte. Durch diese Verbindung war für uns schnell klar, dass wir im Rahmen dieser Charity-Aktion die Sportler der Lebenshilfe unterstützen wollen“, so Hermann Fischthaller, Geschäftsführer der Fiwa Stahlbau.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar