Gesundheitszentrum Pilz unterstützte Werkstätte Perg

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Unternehmen in Perg spendierte eine Reihe von wertvollen Hilfsmitteln für die Begleitung und Unterstützung der Beschäftigten.

Das Gesundheitszentrum Pilz in Perg unterstützte die Werkstätte Perg mit einer großzügigen Sachspende. Die Einrichtung der Lebenshilfe Oberösterreich durfte sich Hilfsmittel für die Begleitung und Unterstützung der Beschäftigten aussuchen und wählte etwa Beinschutzdecken für Rollstühle, ergonomisches Besteck oder Lagerungskissen.

Der Betrieb der Lebenshilfe Oberösterreich wird vom Land Oberösterreich, Sozialabteilung, finanziert. Für Therapiematerial, Sport- und Freizeitaktivitäten sowie spezifische Aufwendungen kommt die Lebenshilfe Oberösterreich selbst auf. „Die Spende ist daher eine sehr wertvolle Unterstützung für unsere Arbeit“, bedankt sich Einrichtungsleiterin Nicole Froschauer.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar