Goiserer Goldhauben- und Kopftuchfrauen widmen Vereinspreis-Prämie der Lebenshilfe

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Die Goldhauben- und Kopftuchfrauen Bad Ischl wurden beim OÖ Vereinspreis unter die ersten drei Plätze gewählt. Bereits vor der Einreichung kündigten Sie an, im Falle eines Gewinns die Prämie an die Lebenshilfe-Werkstätte Bad Ischl zu spenden.

So machten Sie nach der Prämierung ihr Versprechen wahr und verbrachten in der Werkstätte Bad Ischl einen gemütlichen Kuchen- und Kaffeenachmittag. Dabei wurde die Siegerprämie über € 200 an die Lebenshilfe-Werkstätte überreicht, mit der sie für die Weitergabe der alten handwerklichen Fertigkeiten wie Dirndlnähen, Klöppeln, Sticken, Stricken und vieles mehr in der Kategorie Jugend- und Nachwuchsarbeit bedacht worden waren. „Viele Goiserer Menschen finden seit vielen Jahren in dieser Einrichtung die beste Betreuung und Zuwendung“, so Brigitte Mittendorfer Obfrau der Goldhauben- und Kopftuchfrauen in Bad Goisern am Hallstättersee.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar