Medaillen beim Dreikampf in St. Konrad geholt

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Hannes Antensteiner und Horst Zauner lieferten sich beim ASKÖ Dreikampf in St. Konrad einen spannenden Wettstreit um den ersten Platz.

Sportliche Veranstaltungen in der Region lassen sich die Bewohner der Wohngruppe Scharnstein nicht entgehen. So waren sie auch am 17.6. beim ASKÖ Dreikampf in St. Konrad am Start und meisterten die Disziplinen 60-Meter-Lauf, Standweitsprung und Kugelstoßen.

Bei einem knappen Bewerb holte sich Hanns Antensteiner durch seine hervorragende Sprungleistung den ersten Rang vor Horst Zauner, der nach dem Lauf vorne lag. Mit nur zwei Punkten Abstand errang Manuel Poiss den dritten Platz, Josef Großholzer erzielten den guten vierten Platz.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar