Goldhauben spenden Erlöse des Weltrekordversuch

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Sabine Bauer, Christine Hüttmayr, Maria Enser, Anita Prillinger, Rosa Seiringer, Christine Rauscher, Rosa Baumgardinger, Christine Schwabmayr, Eva Ritt, Helmut Zieher, Jürgen Roither

Die Goldhauben des Bezirkes Vöcklabruck hatten 53 Kuchen und Torten gebacken und zusammen mit Kaffee beim Weltrekordversuch der Lebenshilfe ausgeschenkt. Der Erlös über € 1800 wurde an die Lebenshilfe gespendet

„Wir Goldhauben wollen unsere Erlöse immer einem sozialen Zweck zuführen“ erklärt Rosa Baumgardinger, Bezirksobfrau der Goldhauben des Bezirkes Vöcklabruck. Beinahe alle Goldhauben-Ortsgruppen aus dem gesamten Bezirk hatten bei dem Projekt mitgewirkt und insgesamt 53 Kuchen und Torten gespendet. Bei einem Besuch inkl. Hausführung in der Werkstätte Vöcklabruck wurde der Spendenscheck über €1800 feierlich übergeben.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar