Grillfest in Ried trotzte dem Regen mit guter Stimmung

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Vom Regen ließen sich die Gäste der Lebenshilfe-Werkstätte Ried nicht die Stimmung verderben: Das Grillfest wurde mit Besucher und prominenten Gästen im Speisesaal der Werkstätte gefeiert.

Ein Sonnenschirm würde über dem Griller platziert, im Speisesaal der Lebenshilfe rückte man zusammen und schon stand dem ausgelassenen Grillfest der Lebenshilfe-Werkstätte Ried nichts mehr im Wege. Die gute Stimmung der Klienten der Lebenshilfe übertrug sich auf die Besucher und das leckere Essen sowie die Livemusik von „Combo 13“ trugen ihr Übriges zu einem gelungenen Grillfest bei.

Haussprecher Josef Scherfler und Arbeitsgruppen-Obmann Gerd Rabe konnten bei ihrer Eröffnungsrede auch Landtagsabgeordneten KommR Alfred Frauscher und Bezirkshauptfrau Mag.a Yvonne Weidenholzer begrüßen. „Das Grillfest war für uns trotz Regen ein voller Erfolg. Wir hatten rund 350 Gäste bei uns und die Stimmung war sehr gut“, freut sich Rudolf Rembart, Leiter der Lebenshilfe-Werkstätte Ried.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar