Großartige Erfolge für Special Olympics Athleten aus Weyer

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 3)

Sieben Special Olympics Athleten und ihre Trainer aus dem Wohnhaus Weyer waren bei den Special Olympics Sommerspielen in Vöcklabruck dabei
Sieben Special Olympics Athleten und ihre Trainer aus dem Wohnhaus Weyer waren bei den Special Olympics Sommerspielen in Vöcklabruck dabei
Erich Rodleitner holte eine Gold- und eine Silbermedaille in den Fahrradbewerben
Erich Rodleitner holte eine Gold- und eine Silbermedaille in den Fahrradbewerben
Special Olympics Botschafter Walter Ablinger überreichte Erich Rodleitner die Medaillen an seinem Geburtstag
Special Olympics Botschafter Walter Ablinger überreichte Erich Rodleitner die Medaillen an seinem Geburtstag. Foto: Ramsl
Petra Hintinger und Regina Krenn holten Bronze im Boccia-Doppelbewerb
Petra Hintinger und Regina Krenn holten Bronze im Boccia-Doppelbewerb

Die sieben Special Olympics Athleten der Lebenshilfe aus Weyer gaben bei den Special Olympics Sommerspielen ihr Bestes und wurden mit tosendem Applaus und Medaillen belohnt.

Nicht nur im Wohnhaus Weyer, sondern in der gesamten Gemeinde ist man stolz auf die Leistungen der Special Olympics Athleten. Vier Medaillen, einen vierten und einen sechsten Platz sicherten sich die Special Olympics Athleten vom Lebenshilfe-Wohnhaus Weyer bei den Special Olympics Sommerspielen. Die Teilnahme an den Bewerben, bei denen 1500 Athleten aus zwölf Nationen vertreten waren, das begeisterte Publikum und die große Eröffnungs- und Schlussveranstaltung sorgten dafür, dass Oberösterreichs erste nationale Special Olympics Bewerbe für die Athleten zu einem besonderen Erlebnis wurde.

Gold und Silber am Geburtstag in Empfang genommen

Erich Rodleitner wurde seiner Favoritenrolle gerecht und räumte groß ab: Souverän gewann er im Radbewerb über fünf Kilometer und sicherte sich anschließend im Bewerb über zwei Kilometer auch noch die Silbermedaille.

Die Medaillen überreichte Paralympics-Athlet Walter Ablinger – und das genau an Erich Rodleitners Geburtstag. Zu Erich Rodleitners großen Freude gratulierte das Publikum neben dem Applaus auch mit einem Happy-Birthday-Ständchen.

Treffsicherheit im Boccia bewiesen

Trotz anderer Bodenbeschaffenheiten als im Training überzeugten die Bocciaspieler vom Wohnhaus Weyer durch großartige Leistungen, die sich in einer Bronzemedaille für Petra Hintinger und Regina Krenn sowie einen tollen vierten Platz für Andreas und Johann Krenn und einem guten sechsten Platz für Brigitte Lumplecker und Maria Krenn niederschlugen.

Die Special Olympics Athleten bedanken sich herzlich bei den Firmen Spar Stix Weyer, Sport Harreither, Georg Fischer und SST products+design, die mit Geld- und Ausrüstungsspenden die Teilnahme an den Special Olympics Sommerspielen ermöglicht haben.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Luckerbauer Angelika |

Allen einen herzlichen Glückwunsch zu eurer tollen Leistung weiter so

Kommentar von Martina Hüttenbrenner |

Ich Gratuliere Euch zu diesen tollen Ergebnissen!

Kommentar von Christian Zaunschirm |

Ihr seid eine ganz tolle Truppe! War eine schöne Zeit mit Euch! Danke!

Kommentar