Großzügige Goldhaubenfrauen

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Gemeinsam mit der Bezirksobfrau der Goldhauben, Friederike Knechtl, besuchte Franziska Werni die Lebenshilfe und übergab eine Spende über € 1.000 von der Goldhaubengruppe von Weng.

Besonders großzügig zeigte sich die Goldhaubengruppe Weng unter Obfrau Franziska Werni. "Für uns ist es sehr beruhigend und erfreulich, so sozial eingestellte Vereine an unserer Seite zu haben", erklärt Brigitte Swoboda, Obfrau der Arbeitsgruppe Braunau der Lebenshilfe OÖ. Bezirksobfrau Knechtl besucht die Lebenshilfe jedes Jahr beim Adventmarkt und ist sehr interessiert an den neuen Projekten der Werkstätte. Auch hat sie immer ein offenes Ohr, wenn der Lebenshilfe einmal der Schuh drückt.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar