Großzügige Spende für die Lebenshilfe Wels

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Bildcredit: eww

Die Konzertreihe „Weihnachten in Wels“ in der nunmehr 18. Auflage, ist ein stilvoller Ausklang eines jeden Welser Kulturjahres. Eich Rondonell, früherer eww-Vorstand, rief die Initiative vor 18 Jahren ins Leben. Im Vorjahr erspielte die Konzertreihe von den Veranstaltern der eww-Gruppe, des Musikvereins der Österreichischen Bundesbahner Wels und der Stadt Wels 6.000 Euro, die nun feierlich an die Lebenshilfe in Wels übergeben wurden. Das Geld ist bestens angelegt, denn heuer wurde in der Friedhofstraße in Wels ein neues Wohnhaus der Lebenshilfe für 16 Bewohnerinnen und Bewohner errichtet. Wir danken sehr herzlich!

Zur Newsübersicht