Johannes Schatz holt Landesmeistertitel erneut nach Grein

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Bei den Langlaufmeisterschaften des Österreichischen Behinderten-Sportverbandes gewannen Sportler der Lebenshilfe-Werkstätte Grein Gold und Silber im Bewerb 1000m-Langlauf. Johannes Schatz konnte seinen Landesmeistertitel verteidigen, Florian Stix wurde Vizelandesmeister.

Seinen 5. Landesmeistertitel im Langlauf konnte Johannes Schatz bei den diesjährigen Langlaufmeisterschaften des ÖBSV in Schöneben/Ulrichsberg erzielen. Der Klient der Lebenshilfe-Werkstätte Grein trainiert seit Jahren ausdauernd und eifrig, wodurch es ihm gelang, seinen Titel in der Disziplin 1000m-Langlauf klassisch zu verteidigen.

Florian Stix hatte in diesem Jahr sein Debüt bei Landesmeisterschaften. Umso erfreulicher ist sein zweiter Platz im Bewerb 100m-Langlauf. „Die beiden haben hart trainiert und sich ihren Landesmeister- bzw. Vizelandesmeistertitel verdient erkämpft“, so Trainer Johann Kranzer.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar