Märchenhafter Ausflug des Wohnverbundes Grein

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Der Wohnverbund Grein fuhr mit Kollegen aus der Werkstätte und Angehörigen in den Märchenpark Straßwalchen.

Über 70 Personen fanden sich am Freitag, 22. September morgens beim großen Parkplatz in Grein ein, um gemeinsam einen interessanten Tagesausflug zu unternehmen. Zum 30-jährigen Jubiläum des Wohnverbundes Grein sollte es ein besonderer Ausflug werden. Nach dem der Märchenpark in Straßwalchen von einem Ausflug vor 20 Jahren in guter Erinnerung war, entschloss man sich, diesen zu besuchen.

Mit zwei großen und einem kleinen Bus ging es nach Straßwalchen, wo der Wohnverbund gemeinsam die verschiedensten Attraktionen des Märchenparks erleben konnten. Die mutigsten fuhren mit der Hochschaubahn, den etwas zaghafteren genügte die Schneckenpost. Aber mit den vielen Attraktionen ging der erste Teil des Ausflugs schnell vorbei. Nachher fuhren wir weiter zum Mondsee, und hatten eine wunderschöne Schifffahrt mit Kaffee und Kuchen.

Dieser Tagesausflug fand bei allen großen Gefallen, vor allem konnten beeinträchtige Personen aus der Werkstätte daran teilnehmen, die – weil sie zu Hause leben – eher wenig Möglichkeiten für derartiges Freizeitvergnügen haben. Auch den Angehörigen, die dabei waren, gefiel der Tag sehr. Wir werden voraussichtlich so einen Tagesausflug nächstes Jahr zu einem anderen Ziel versteht sich, wiederholen.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar