Schärdinger Teufelsperchten spenden 650 Euro bei Maskenball an Werkstätte Münzkirchen

(Kommentare: 0)

Am 30.01.2016 fand der alljährliche Maskenball der Werkstätte Münzkirchen in der Jahnturnhalle statt. Thomas Haas, Obmann der Schärdinger Teufelsperchten übergab im Rahmen der Veranstaltung eine Spende in Höhe von 650 Euro an Arbeitsgruppen-Obfrau Maria Bachmaier. Die Spende stammt aus der Tombola, welche von den Teufelsperchten organisert wurde.

Von 28. bis 29.11.2015 veranstalteten die Schärdinger Teufelsperchten im Granitmuseum Schärding auch einen Adventmarkt, bei dem die Werkstätte Münzkirchen mit einem Stand beteiligt war.

Die Werkstätte Münzkirchen ist sehr froh über diese Unterstützung und bedankt sich sehr herzlich bei den (als Zwergen verkleideten) Teufelsperchten für das tolle Engagement!

 

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar