Spannende Sommertage

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Die Kinder des Lebenshilfe-Kindergartens Steyr-Gleink verbrachten einen Tag am Biohof Pevny, besichtigten die Feuerwehr Gleink und wurden vom Roten Kreuz besucht.

Sommerliche Tage voller spannender Momente erlebten die Kinder des Lebenshilfe-Kindergartens Dank großem Engagement regionaler Vereine. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Gleink durften alle Kinder in den Feuerwehrfahrzeugen Platz nehmen und Geräte ausprobieren. Das Testen des Feuerwehrschlauches war ein besonderes Highlight. Das Rote Kreuz Steyr besuchte den Kindergarten mit einem Rettungsauto. Vom Ausprobieren der Rettungs-Fahrtrage waren die Kinder begeistert und die freundlichen Rettungssanitäter erreichten, dass die Kinder ihre bangen Gefühle gegenüber der Rettung ablegten. Am Biohof Pevny konnten die Kinder Brot backen und Kontakt zu den Tieren aufnehmen.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar