Spende am letzten Arbeitstag des alten Jahres

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

v.l.n.r. Heidemarie Corn, Veronika Suchy, stv. Einrichtungsleiter Thomas Mayer, Obfrau Paula Leitner, AG-Obmann Franz Zöchlinger, AG-Kassierin Rosa Wagner, Christine Riegler und Hermine Bös. Foto: Ludwig Hinterplattner

Die Goldhaubengruppe Steyr spendet € 2.500,-- an die Lebenshilfe OÖ in Steyr und übergab diese am 21. Dezember in der Werkstätte Steyr.

Am letzten Arbeitstag des Jahres 2018 stellt sich der Vorstand der Goldhauben­gruppe Steyr mit einer großzügigen Spende in der Werkstätte Steyr ein. Zustande­gekommen ist dieser Erlös durch den Verkauf von Glühwein, Kaffee und Mehl­speisen anlässlich der Ausstellung „Nagelschmiedkrippen und Krippen aller Art“, die von der Gruppe organisiert und veranstaltet wurde. Am 21. Dezember konnte nun Obfrau Paula Leitner, Goldhaubengruppe Steyr, im Beisein ihres Vorstands, Arbeits­gruppenobmann Franz Zöchlinger und AG Kassierin Rosa Wagner € 2.500 ,-- der Ar­beits­gruppe Steyr überreichen. Der Verein Lebenshilfe OÖ in Steyr sowie die Einrich­tungen bedanken sich hiermit nochmals auf das Allerherzlichste!

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar