Tagesausflug zur Firma Palfinger

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Das Wohnhaus Scharnstein nutzte die Gelegenheit, die Firma Palfinger im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung zu besuchen.

Kräne jeglicher Art, wie z.B. Ladekrane, Forst & Recyclingkrane, Hubarbeitungsbühnen, Eisenbahnsysteme, Abroll - & Absetzkipper, Brückeninspektionsgeräte, Ladebordwände, Windkräne, Industriekletterer, Marinekräne,  u.v.m. – das alles erwartete die Bewohner aus Scharnstein beim Besuch der Firma Palfinger. Am 20.3.2019 bot sich für das Wohnen Scharnstein die Möglichkeit, bei der Jahreshauptversammlung der Firma Palfinger in Salzburg/Lengau dabeizusein. „Es war für uns ein sehr interessanter Tag mit vielen Informationen und Hintergründen, was die hochtechnologisierten Maschinen betrifft“, so Betreuer Michael Reiter.

Der Leitsatz von der Firma Palfinger gefällt den Bewohnern sehr gut, insbesondere Hannes Antensteiner, weil diese Sätze auch für seine derzeitige Lebenssituation zutreffen. (Bis auf den letzten Satz) Auch er hat eine große Vision. Nämlich von der Lebenshilfe auszuziehen und mit nur einem Kollegen zusammenzuwohnen. Es gab dann noch ein sehr gutes und reichhaltiges Buffet, dass sich die Bewohner gut schmecken ließen. Als Gastgeschenk bekam jeder von eine stylistische Thermoskanne geschenkt.

Hier die Vision der Firma Palfinger:

Alles beginnt mit einer Vision. Mit einer Idee, die größer ist als der Moment. Einer Vision, die für die nächsten Jahre prägend sein wird. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, wo die Verwirklichung dieser Gedanken beginnt. Wo aus der Vision die neue GLOBAL PALFINGER ORGANIZATION entsteht.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar