Unterstützung für die Lebenshilfe in Großraming

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Bewohner*innen und Beschäftigte freuen sich über eine großzügige Geldspende von der Goldhaubengruppe Reichraming sowie einer Sachspende von der Firma Haider GmbH.

Mitgliederinnen der Goldhaubengruppe Reichraming übergaben an die Arbeitsgruppe der Lebenshilfe OÖ in Großraming eine Spende von 1.000 Euro. Leopold Bürscher, Leiter der Arbeitsgruppe, nahm die großzügige Spende gemeinsam mit Wohnhausleiterin Hemma Hammann und Werkstättenleiterin Barbara Dammerer entgegen.

Dringend benötigte Anschaffung

Von einem Teil der Spende wurde eine Overlock-Nähmaschine für die Werkstätte gekauft. Die Maschine wird für die Produktion von Jausensackerln und anderen Näharbeiten dringend benötigt. Das Jausensackerl wird Sebaldusweg-Pilger*innen bei Buchung eines Pauschalaufenthaltes mit Zimmer und Taxi vom Nationalpark Kalkalpen gratis zur Verfügung gestellt. 2021 haben die Beschäftigten rund 1.000 Sackerl genäht und bedruckt. Der Auftrag hätte ohne die Anschaffung dieser Nähmaschine nicht übernommen werden können.

Weiters gab es für die Bewohner*innen des Wohnhauses eine kleine Überraschung: Werner Kerschbaumsteiner übergab in Vertretung der Firma Haider GmbH sechs Wanderrücksäcke. Die Bewohner*innen freuen sich bereits auf die nächsten Ausflüge!

Zur Newsübersicht