Unterstützung für die Special Olympics Sportler aus Traun

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Günter Pleiner und Andreas Altof sind startklar für die Special Olympics
Günter Pleiner und Andreas Altof sind startklar für die Special Olympics
Gruppenfoto mit den tschechischen SportlerInnen
Gruppenfoto mit den tschechischen SportlerInnen
Arbeitsgruppenobfrau Uli Ressler verabschiedet sich von den Sportlern
Arbeitsgruppenobfrau Uli Ressler verabschiedet sich von den Sportlern
Bürgermeister Hr. Ing. Rudolf Scharinger wünscht den Sportlern viel Glück
Bürgermeister Hr. Ing. Rudolf Scharinger wünscht den Sportlern viel Glück

 

Die Sportler der Werkstätte Traun wurden gebührend verabschiedet bei ihrer Abreise zu den Special Olympics World Winter Games. Vom Rotary-Club, der die Sportler unterstützt, von der Arbeitsgruppen-Obfrau und sogar der Bürgermeister kam persönlich vorbei.

Der Rotary-Club Traun unterstützt die Trauner Stockschützen Andreas Altof und Günther Pleiner bei der Teilnahme an den Special Olympics Worldgames 2017. Zusätzlich sind sie Partner der tschechischen Teilnehmer. Aus diesem Anlass gab es im Schloss Traun ein gemeinsames Treffen mit den tschechischen Sportlern. Der Trauner Bürgermeister Ing. Rudolf Scharinger und der Rotary-Club begrüßten alle Sportler und wünschte spannende und erfolgreiche Winterspiele.

Am Abreisetag besuchte auch die Trauner Arbeitsgruppen-Obfrau Uli Ressler die Sportler und wünschte ihnen mit einem Präsent alles Gute und viel Erfolg.

 

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar