Schaubild Wohnhaus St. Peter
Schaubild Wohnhaus St. Peter
Schaubild Wohnhaus St. Peter

Wohnhaus St. Peter am Wimberg

Eckdaten:

Anzahl der Klientinnen: 15 (+ 1 Kurzzeitwohnplatz)

Nutzfläche/Anzahl der Räume: Für jeden Bewohner ist ein ca. 20 m² großes Zimmer mit einer Nasszelle vorgesehen, zudem stehen den zukünftigen Bewohnern ein Gemeinschaftsraum zur Verfügung, der Wohnzimmer, Essbereich und Küche zur bestmöglichen Nutzbarkeit in einen Raum zusammenfasst.

Infos zum Gebäude und zur Lage: Östlich des Nahversorgerzentrums in St. Peter am Wimberg konnte in der Haslacherstraße 3a ein passendes Grundstück für den Bau gefunden werden. Durch die Nähe zum Ortskern ist die lokale Infrastruktur auch für Rollstuhlfahrer und ältere Menschen zu Fuß gut erreichbar. Die günstige Lage im Ort erleichtert die Anbindung der Bewohner an verschiedene Interessensgruppen wie die Gemeinde, Pfarre oder Vereine.

 

Über uns:

Im Sommer 2019 nahm das Wohnhaus in St. Peter am Wimberg seinen Betrieb auf. Die insgesamt 15 Bewohner zwischen 25 und 66 Jahren stammen aus St. Peter bzw. den umliegenden Gemeinden St. Martin im Mühlkreis, Haslach, Rohrbach, Neufelden, Kleinzell, Öpping und Helfenberg. Sie sind in den umliegenden Werkstätten des Arcus Sozialnetzwerks beschäftigt und waren lange auf den Wartelisten für einen Wohnplatz für Menschen mit Beeinträchtigung. Das vollbetreute Wohnhaus der Lebenshilfe in St. Peter am Wimberg ist das erste Wohnhaus der Lebenshilfe im Bezirk Rohrbach und bietet auch einen Kurzzeitwohnplatz.

Am 9. Oktober 2019 wurde das Wohnhaus unter Anwesenheit von Kaplan Antonios Grigic, Bürgermeister Engelbert Pichler, Landesrätin Birgit Gerstorfer und Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer feierlich eröffnet.

Philipp Dworschak
Lebenshilfe Oberösterreich
Wohnhaus "Lebensthemenhaus"
Haslacherstraße 3a
4171 St. Peter am Wimberg
Tel.: 07282 21010
Mail: wo-stpeter@ooe.lebenshilfe.org
Leitung: Philipp Dworschak