Werkstätte Vöcklamarkt

Die Werkstätte Vöcklamarkt mit 46 Beschäftigten liegt etwas außerhalb der Marktgemeinde Vöcklamarkt am Waschprechtinger Berg. Inklusion wird in der Gemeinde gelebt und die Werkstätte ist daher ein fester Bestandteil der Gemeinde.

In einem kleinen Verkaufsgeschäft wird das von den Beschäftigten hergestellte kreative Handwerk präsentiert – als ein Zukunftsprojekt will man in einem Verkaufsraum in Vöcklamarkt zusätzlich auch regionale Produkte anbieten. Eine Stärke der Werkstätte ist, individuelle Produkte nach Kundenwunsch herzustellen.

Außenorientierte Angebote

Integrative Beschäftigung: Die Werkstätte hat eine Reihe von bestehenden Kooperation: So arbeiten Beschäftigte beim Handelsunternehmen Spar, bei der Firma Topalit und in der Bürogruppe der Landesleitung der Lebenshilfe Oberösterreich. Eine Gruppe von Beschäftigten ist einmal pro Woche auf einem Bauernhof und hilft bei den verschiedensten Tätigkeiten aus: Aufräumaktionen, Reparaturen, Herstellung von regionalen Produkten, gemeinsames Kochen etc.

Kontakt für Integrative Beschäftigung:
Einrichtungsleiter Hans Schneider, Tel.: 07682 2070

Verkaufsgeschäft in der Werkstätte:

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 8.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: 8.00 Uhr – 13.00 Uhr 

Innenorientierte Angebote

Wir stellen für unsere Kunden kreatives Handwerk her. Unsere Stärke ist, individuelle Produkte auf Anfrage herzustellen. Wir fertigen etwa: Dekorationsgegenstände, Geschenk- und Haushaltsartikel, selbstgemachte Gewürze und Marmeladen. Ein weiterer Schwerpunkt sind Näharbeiten für private Kunden.

Wir übernehmen auch verschiedene Dienstleistungen für Firmen. Darunter: Zusammenbau von Paletten-Teilen für die Firma Hopichler, von Tischen und Bänken für die Firma Enzi, Beschläge oder Kabelstecker für die Firma Leukermoser. Wir sind auch hier sehr flexibel und daher schnell in der Lage, kurzfristige Anfragen und Aufträge für verschiedenste Sortier- und Industrieaufträge von neuen Firmen zu bearbeiten.

Entwicklungsorientierte Angebote

Die Beschäftigten nehmen an verschiedene Dienstleistungen wie Masseur, Logopäde, Physiotherapie, Fußpflege oder Eurythmie teil. In Kooperation mit der Musikschule spielen die Beschäftigten ORFF und Keyboard. Mit MATP und Schwimmen bieten Kolleg*innen Sportangebote an. Eine Wandergruppe geht 14-tägig von Frühjahr bis Herbst wandern und im Winter Schneeschuh laufen. Wir nehmen bei vielen internationalen und nationalen Sportveranstaltungen teil.

„Wir wollen den Beschäftigten weiterhin solch ein vielseitiges Angebot bieten und freuen uns daher immer über neue Aufträge von Firmen.“

Hans Schneider, Leiter der Werkstätte Vöcklamarkt

Hans Schneider
Kontaktdaten
Werkstätte Vöcklamarkt
Breitenstraße 1a
4870 Vöcklamarkt
Tel.: 07682 2070
 
Leitung: Hans Schneider