News

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Spende statt Weihnachtsgeschenke

Die Regauer Firma ABATEC verzichtet heuer auf Weihnachtsgeschenke für andere Firmen und spendete stattdessen 2.000 Euro an die Lebenshilfe-Werkstätte Vöcklabruck in der E-Werkstraße.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Weihnachtsgrüße für das Bezirksseniorenheim Freistadt

Die Kinder des Lebenshilfe-Kindergarten Freistadt haben auch heuer wieder fleißig Weihnachtskarten für die Bewohner*innen des Bezirksseniorenheims Freistadt gebastelt und diese verteilt.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Liebgewonnene Tradition: Keks-Verkauf der Arbeitsgruppe Freistadt/Unterweißenbach der Lebenshilfe OÖ

Die Adventszeit wäre nicht die Adventszeit ohne den bereits traditionellen Keksverkauf zugunsten der Einrichtungen der Lebenshilfe OÖ in Freistadt und Unterweißenbach im Heimathaus Freistadt.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Adventfeier in der Lebenshilfe-Werkstätte mit der Goldhaubengruppe Regau

Nach coronabedingten kleinen Feiern im Außenbereich konnte heuer endlich wieder die liebgewonnene Adventfeier in der Werkstätte Regau der Lebenshilfe OÖ mit der örtlichen Goldhaubengruppe stattfinden.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Christbäume für das Wohnhaus in St. Georgen

Johann Schmiedinger spendete zwei Christbäume für die Bewohner*innen im Bezirk Perg.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Mit routinierten Handgriffen ein kleiner Beitrag zum Klimaschutz

Seit zwei Jahren fertigen Menschen mit Beeinträchtigung aus drei Werkstätten der Lebenshilfe Oberösterreich Anzündhilfen für die Firma Austrofeuer. Die nachhaltig produzierten Anzündhilfen tragen dazu bei, dass kaum Ruß und Schadstoffe entstehen und somit die Feinstaubbelastung reduziert wird.

Weiterlesen …

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Vier Werke der Kunstwerkstatt Gmunden unter den Top-30

Julia Rakuschan, Kurt Zauner, Andreas Krötzl und Sigrid Reingruber aus der Kunstwerkstatt Gmunden der Lebenshilfe Oberösterreich haben ihre Werke beim VOI fesch Kunstpreis 2023 eingereicht. Aus 285 Einreichungen haben sie es unter die Top-30 geschafft. Jetzt entscheidet eine online Publikumsabstimmung, bei der jeder mitwählen kann. Die drei Sieger*innen-Werke werden auf Gondeln der Rosskarbahn in Obergurgl geklebt.

Weiterlesen …