Cafés, Shops, Hofläden, Galerien und Jausenstation

Die Lebenshilfe Oberösterreich betreibt Shops, Cafés, Galerien, Hofläden sowie eine Jausenstation und ermöglicht damit Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung die Teilhabe und Mitwirkung am Arbeitsprozess sowie am Leben in der Gemeinschaft.

Die Cafés laden zum gemütlichen Verweilen ein. Menschen mit Beeinträchtigung servieren Getränke und Snacks und gewinnen die Gäste mit ihrer charmanten Art für sich. Genießen sie eine Stärkung in netter Atmosphäre und lassen Sie sich von dem bunten Angebot überraschen! So wartet etwa im Café Perle eine vielseitige Frühstückskarte mit zahlreichen Angeboten von süß bis herzhaft sowie die von den Beschäftigten hausgemachten Mehlspeisen. Dazu nur so viel: Die Kardinalschnitten genießen den Ruf, die besten im gesamten Bezirk zu sein! In den den meisten Cafés ist auch ein kleiner Shop mit Produkten aus den Lebenshilfe-Werkstätten angeschlossen. Hier finden Sie praktische Dinge ebenso wie Dekoartikel. Die Waren wurden in liebevoller Handarbeit hergestellt und sind durchweg Originale. Mit dem Kauf der Produkte holen Sie sich jedoch nicht nur ein Unikat ins Haus, Sie unterstützen damit auch Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung.

In den Hofläden werden regionale und saisonale Produkte von Produzierenden aus der jeweiligen Umgebung verkauft. Die Auswahl in den Läden ist groß und reicht von frischem Obst, Gemüse, Nudeln, Fleisch, Mehlspeisen, Eiern bis hin zu Eis - es kann der gesamte Wocheneinkauf erledigt werden. Weiters werden Produkte von Lebenshilfe- Werkstätten zum Verkauf angeboten sowie individuelle Geschenkspakete zusammengestellt. In fast jedem Hofladen gibt's eine kleine Kaffee-Ecke mit Getränken und hausgemachten Mehlspeisen.

In Gmunden sowie Linz betreibt die Lebenshilfe OÖ Galerien, in Vöcklabruck in der Öttl-Straße wird im Frühjahr 2022 die erste Jausenstation - die Jausenzeit - eröffnet. 

Besuchen Sie eine unserer Standorte und lassen Sie sich von dem bunten Angebot überraschen!