Kurzurlaub in Mondsee

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Für eine Gruppe aus der Werkstätte Weyer ging es zum Kurzurlaub nach Mondsee. Klient Anton Schlager berichtet:

Mit unseren Betreuern Mario Mösengruber und Ernst Schaupp verbrachten wir unsere Freizeitveranstaltung, eine reine Männerrunde, in der wunderschönen Seepension Hemetsberger in Mondsee.

Nachdem wir um 8:30 Uhr von der Werkstätte Weyer weggefahren sind, erreichten wir unser Ziel nach kurzer Tank- und Jausenpause um 11:05 Uhr.

Am darauffolgenden Tag navigierten uns unsere Captains Ernst und Mario per Boot über den Mondsee. Mittwochs besuchten wir das Pfahlbau- und Klostermuseum wo wir viel über die sogenannte „Mondseekultur“ erfahren durften.

Wir reisten am Donnerstag, nachdem wir gemeinsam gefrühstückt hatten, wieder ab. So ging unsere Freizeitveranstaltung zu Ende. Wir nahmen nicht nur Souvenirs, sondern auch lustige Erinnerungen und noch tiefer geschnürte Freundschaft mit nachhause.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar