Werkstätte Pettenbach

Die Werkstätte Pettenbach befindet sich am südöstlichen Ortsrand von Pettenbach, an der Straße Richtung Magdalenaberg bzw. Kirchdorf. Von den insgesamt 56 Beschäftigten arbeiten 15 im Rahmen der Integrativen Beschäftigung in verschiedenen Unternehmen, der Rest erledigt Auftragsarbeiten für verschiedene Firmen oder hat sich auf einen von mehreren Arbeitsschwerpunkten spezialisiert.

Außenorientierte Angebote

Integrative Beschäftigung: 15 Beschäftigte arbeiten im Rahmen der Integrativen Beschäftigung in verschiedenen Unternehmen.

Bestehende Kooperationen:

• Kellner & Kunz: 6 Personen sowie ein Betreuer arbeiten von Montag bis Donnerstag in der Firma in Wels.

• Fronius: 5 Personen arbeiten Vollzeit im Produktionsbereich der Firma in Pettenbach. 1 Person arbeitet Vollzeit als Küchengehilfe in der Firmenkantine.

• Grüne Erde: 1 Person arbeitet von Montag bis Donnerstag in der Produktion in Pettenbach.

• Verpackungsstadl: 1 Person arbeitet dort Vollzeit.

• Reitstall Weber: 1 Person arbeitet Vollzeit im Reitstall in Laakirchen.

• Sonstige: temporäre Angebote der Gemeinde und Firmen für bestimmte Arbeiten 

Kontakt für Integrative Beschäftigung:
Einrichtungsleiter Karl Scheidleder, Tel.: 07586 6025

Innenorientierte Angebote

In unserer Werkstätte bieten wir in insgesamt 9 Gruppen eine individuell abgestimmte ganztägige Arbeit. In allen unseren Gruppen werden Auftragsarbeiten (etwa Kuvertier-, Verpackungs-, Sortier-, Montage- und Recyclingarbeiten) für unterschiedlichste Firmen erledigt.

Neben den Auftragsarbeiten hat jede Gruppe einen Arbeitsschwerpunkt:

Servicegruppe (Küche): Unsere 5-köpfige Küchencrew kocht täglich für das gesamte Haus (rund 65 Personen) zwei zweigängige Menüs.

Computergruppe: „Wir digitalisieren alles“: Dias, Fotos, Filme (alle Formate) und vieles mehr. Die Gruppe erstellt Fotobücher, Grußkarten, Einladungen und erledigt verschiedene sonstige Aufträge die mit einem Computer auszuführen sind.

Textilgruppe: In dieser Gruppe wird gewebt (Teppiche), genäht, gebügelt und gefilzt.

Kreativgruppe: Die Kreativgruppe integriert unsere Töpferei und hat sich auf die Herstellung von Kerzen aller Art spezialisiert.

Holzgruppe: Aufträge mit Holzbezug, Herstellung verschiedener Verkaufsartikel aus Holz sowie die Pflege unseres Gartens.

Gruppe TAF: Diese Gruppe hat sich auf Recycling und Upcycling spezialisiert.

Sonnengruppe: Die Angebote der Sonnengruppe stellen nicht die Arbeit in den Vordergrund. Primäres Ziel ist die Zufriedenheit der begleiteten Personen. Durch das Angebot der basalen Stimulation soll der Mensch seinen Körper besser wahrnehmen, Sicherheit und Beziehung erleben, damit er so selbstständig und vor allem so selbstbestimmt wie möglich leben kann.

Industriegruppe: Die Industriegruppe erledigt ausschließlich Auftragsarbeiten für Firmen.

Handwerksgruppe: Unsere ehemalige Seniorengruppe hat sich auf das Flechten spezialisiert und stellt Körbe für nahezu jeden Anlass her.

Entwicklungsorientierte Angebote für Beschäftigte

Kursprogramm: Unser internes, jährliches Kursprogramm enthält rund 20 Angebote aus den Bereichen Kulturtechniken, Sport, Kultur, Musik, Kochen & Backen sowie Exkursionen.

Externe Dienstleister: Logotherapie, Physiotherapie, Musiktherapie, Tanzen

Feste & Märkte: Jährliche Fixpunkte in unserem Jahresablauf sind das Sommerfest in unserem Garten sowie ein Adventmarkt und ein Ostermarkt in der Werkstätte.

Urlaubsangebote: Es besteht für alle die Möglichkeit an einem unserer begleiteten, mehrtägigen Urlaubsreisen sowie an einem Langlaufkurs teilzunehmen.

Sonstiges:

Tanzsyndrom: Unsere 8-köpfige Rockband bringt mit Power und Begeisterung das Publikum zum Tanzen. Neben rockigen Oldies werden auch die Hits von Heute, Austropop und Volksmusik gespielt.

Boccia: eine sehr beliebte Sportart! Unser Team trainiert regelmäßig auf der hauseigenen Bocciabahn und nimmt regelmäßig an Turnieren teil bzw. richtet welche aus.

Interessensvertreter*innen: Unsere gewählten Gruppensprecherinnen sowie unser Haussprecher vertreten die Interessen ihrer Kolleg*innen.

"Wir leben das Leitbild der Lebenshilfe OÖ, das vor allem die Selbstbestimmung und den Gedanken einer inklusiven Gesellschaft hervorhebt, und legen größten Wert auf ein wertschätzendes Miteinander aller im Haus tätigen."

Karl Scheidleder, Leiter der Werkstätte Pettenbach

Karl Scheidleder
Kontaktdaten
Werkstätte Pettenbach
Scharzerstraße 2
4643 Pettenbach
Tel.: 07586 6025
 
Leitung: Karl Scheidleder