Foto: Thomas Koller
Foto: Thomas Koller
Foto: Thomas Koller

Werkstätte Vöcklabruck

Die Werkstätte Vöcklabruck mit 34 Beschäftigten liegt im Stadtteil Dürnau, welche durch den Citybus gut erschlossen ist. Es gibt ein breites Betätigungsfeld für die Beschäftigten.

Außenorientierte Angebote

 
Bestehende Kooperationen:
• Interspar Varena
• GPV Frankenmarkt
• Gnadenhof Frankenburg
 
Kontakt für Integrative Beschäftigung: Elisabeth Mair, Tel.: 07672 72651
 
Verkaufsregal im Unimarkt Vöcklabruck: Produkte der Werkstätte Vöcklabruck sowie Regau werden zum Verkauf angeboten.

Innenorientierte Angebote

Die Werkstätte steht einer Reihe von Unternehmen als verlässlicher Partner zur Verfügung, so werden etwa Nieten mit passenden Gummi-Dichtungen für die Firma Hatschek zusammengesteckt oder diverse Kuvertier- und Abfüllarbeiten erledigt. Für neue Aufträge ist man immer offen!

Weitere Arbeiten in der Werkstätte: Töpferarbeiten, Seidenmalerei (Tücher, Billetts, Taschen, Polster etc.), Kerzengießen, bemalen und bedrucken von Taschen, T-Shirts, Tassen etc., Holzarbeiten, Marmeladen einkochen, Kräutersalze herstellen, Bienenwachstücher produzieren, Grillanzünder produzieren, Gartenarbeiten in der Werkstätte.

Entwicklungsorientierte Angebote für Beschäftigte

• Intern: MATPBoccia, Kochen, Basale Angebote, Bewegungsangebote: Moto-Med, Hometrainer, Laufband, im Garten & Wald, Bewegungsangebote im Turnsaal, Spaziergänge, Ausflüge einzeln oder Gruppenangebot, Tandem-E-Bike fahren, Schwimmen, Wasserbett, Lesestunde

• Extern: Gymnastik im Turnsaal extern, HPV Heilpädagogisches Voltigieren, Massagen, Religion, Motologie

"Wir freuen uns auf dden Umbau der Werkstätte: Das ist ein spannendes Projekt und bringt eine Reihe von neuen Möglichkeiten für uns alle."
Sebastian Thon
Kontaktdaten
Werkstätte Vöcklabruck
E-Werk-Straße 74
4840 Vöcklabruck
Tel.: 07672 72651
 
Leitung: Sebastian Thon
Kontakt für Integrative Beschäftigung:
Elisabeth Mair, Tel.: 07672 72651