Ausstellung "I feel good"

(Kommentare: 0)

Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer lud die Kunstwerkstatt der Lebenshilfe OÖ in Gmunden ein, ihre Werke im Foyer seines Büros auszustellen.

Margarete Bamberger, Sophie Beisskammer, Andreas Krötzl, Franz Krummholz, Eli Kumpfhuber, Julia Rakuschan, Sigrid Reingruber und Ernst Schmid präsentieren unter dem Titel "I feel good" - Werkbeispiele von Künstlerinnen und Künstlern "jenseits des Wirken Wollens" aus der Kunstwerkstatt der Lebenshilfe OÖ in Gmunden. Insgesamt umfasst die Ausstellung knapp 50 Bilder in den unterschiedlichsten Stilrichtungen.

Am 13. September wurde diese Ausstellung feierlich von Dr. Josef Pühringer eröffnet. Er betonte, dass auch ihm daran gelegen ist, nicht die Einschränkungen, sondern die besonderen Fähigkeiten und Talente von Menschen mit Beeinträchtigung in den Vordergrund  zu rücken. Ferdinand Reisenbichler, Präsident des Kunstforums Salzkammergut, und Ing. Josef Kienesberger, Obmann-Stellvertreter der Arbeitsgruppe Gmunden, Übergaben Dr. Josef Pühringer auch einen Kunstkatalog als Andenken.

Die Ausstellung kann noch bis zum 25. November 2016 während der Bürozeiten besucht werden.

Detailliertere Einblicke über die Kunstausstellung "I feel good" bietet das BTV in einem Beitrag

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar