Hausweihnachtsstunde mit Ehrungen

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Christine Studeneer ist seit 40 Jahre in der Werkstätte Wels beschäftigt
Elisabeth Heinz arbeitet seit 40 Jahren in der Werkstätte Wels
Silvia Schindl gehört seit 35 Jahren zur Werkstätte Wels

Bei der traditionellen Hausweihnachtsstunde der Werkstätte Wels wurden acht Personen für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Werkstätte geehrt.

Acht Personen durften sich über Urkunden zu ihrem 20-, 30-, 35- und sogar 40jährigen Jubiläum freuen, die von Werkstättenleiterin Kerstin Jennewein-Schrümpf und Obfrau-Stellvertreterin Firedlinde Fraunhuber überreicht wurden. Die hauseigenen Musiker sorgten für ein stimmungsvolles Ambiente und es wurden weihnachtliche Geschichten gelesen. Später gab es Punsch und Kekse zum gemütlichen Ausklang des Nachmittags.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar