20 spendable Rotarier zu Besuch in der Lebenshilfe-Werkstätte

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Der Rotary Club Traun hatte die vier Special Olympics Athleten bei den Special Olympics Sommerspielen mit € 1600 unterstützt. Zur offiziellen Übergabe fanden sich zahlreiche interessierte Mitglieder des Rotary Clubs persönlich ein.

Günter Pleiner, Andreas Altof und Sanid Babis waren im Juni als Stockschützen bei den Special Olympics Sommerspielen in Vöcklabruck dabei, Birgit Salzner war als Athletin in der Sportart Tischtennis am Start. Ihnen wurde die Teilnahme am größten Sportevent für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung durch eine großzügige Spende des Rotary Clubs Traun finanziell ermöglicht.

Zur offiziellen Übergabe des Spendenschecks fanden sich zwanzig Mitglieder des Rotary Clubs ein, um eine Hausführung und einen interessanten Informationsaustausch wahrzunehmen und den Special Olympics Athleten persönlich zu ihren großartigen Leistungen zu gratulieren.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar