Lachdenker-Autorin Angelika Fürthauer spendet für die Lebenshilfe

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

V.l.n.r.: Autorin Angelika Fürthauer, Werkstätten-Stellvertreterin Huemer Martina, Haussprecherin der Werkstätte Sophie Beiskammer, Arbeitsgruppenobmann Arnold Bauer, Kairn Breuner.

Werkstätte Gmunden erhielt bei der Präsentation des neuen Buches eine Spende von € 650.

Lachdenker-Autorin Angelika Fürthauer übergab bei der Präsentation ihres neuen Buches „Schmähflockerl und Feierspeis“ auf ihrem Feldbauernhof in Steinbach am Attersee eine Spende von € 500 an die Werkstätte Gmunden der Lebenshilfe. Ihre Tochter, Karin Preuner, legte noch einmal € 150 dazu. Herzlichen Dank dafür!

Das am 14. August 2020 präsentierte Buch ist das bereits 14. Werk der Autorin. Der neue Band der Lachdenker-Kollektion beinhaltet 40 Gedichte rund um den fröhlichen Alltag, 20 Weihnachtsgedichte sowie erstmals drei kleine Einakter. Die Bilder im neuen Werk stammen von Tochter Katrin.

Zur Newsübersicht