Special Olympics 2017 - Fackellauf in Vöcklabruck

von Lebenshilfe Oberösterreich (Kommentare: 0)

Fackellauf in Vöcklabruck c Lioba Zimansky
Fackellauf in Vöcklabruck c Lioba Zimansky
Fackellauf in Vöcklabruck c Lioba Zimansky
Fackellauf in Vöcklabruck c Lioba Zimansky
Gerhard Berrer, Karin Dickinger, Mario Andessner und Sebastian Durft beim Fackkellauf mit der internationalen Delegation beim Fackellauf in Ried
Die Rieder Sportler und die Fackellauf-Delegation mit Bürgermeister Albert Ortik und Vertretern der Gemeinde

Als Auftakt zu den Special Olympics World Winter Games macht sich die olympische "Flamme der Hoffnung" auf den Weg quer durchs ganze Land und machte am 12. März auch in Vöcklabruck und in Ried halt.

Special Olympics Sportler aus der Region und Vertreter der Exekutive begleiteten das Feuer auf ihren Weg durch die Stadt Vöcklabruck und durch die Zusehermenge.

Mehr Einblicke in den Fackellauf von Special Olympics in Vöcklabruck bietet der Beitrag vom BTV

Bereits um 11 Uhr vormittags macht das olympische Feuer im Rieder Messegelände im Rahmen der Messe "Sport & Fun" Halt. Die Sportler der Lebenshilfe OÖ und die Fackelträger wurden auf der Bühne für Ihre Reise zu den World Games verabschiedet und gefeiert.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar